Wohnen und Assistenz
Marckmannstraße

Zurück

So facettenreich wie der Stadtteil ist auch diese Hausgemeinschaft: Jung und Alt, Beschäftigte in der Tagesförderung, in Werkstätten und auf dem ersten Arbeitsmarkt sowie Menschen mit Unterbringungsbeschluss leben hier in Rothenburgsort zusammen.

In diesem Wohnhaus in der Marckmannstraße gibt es viele Gelegenheiten, miteinander in Kontakt zu kommen: Da wären die schöne Terrasse und die beiden großen Balkone, wo sich ungezwungene Möglichkeiten der Begegnung bieten. Gleich hinter dem Haus gehts nach zwei Minuten ins Grüne und Richtung Ufer oder in den hauseigenen großen Garten der – ausgestattet mit einem Bodentrampolin und einer Nestschaukel – zu geselligen oder entspannenden Stunden einlädt. Wenn die Bewohner:innen nicht gerade die Tagesförderung besuchen, ihrer täglichen Arbeit nachgehen oder in der Freizeit das Viertel erkunden, dann bietet der Treffpunkt im Souterrain des Hauses Möglichkeiten zur gemeinsamen Freizeitgestaltung.

Wer Ruhe oder Privatsphäre haben möchte, kann sich jederzeit zurückziehen. Die Klient:innen bewohnen entweder ein eigenes Apartment oder ein Zimmer in einer 2er-WG. Das Zusammenleben in der Marckmannstraße ist von großer Akzeptanz und gegenseitigem Respekt geprägt: Im geschützten Hochparterre leben beispielsweise Menschen, die aufgrund von Selbstgefährdung einen Unterbringungsbeschluss haben. Auch dieser Bereich des Hauses ist gut in die Gemeinschaft integriert.

Viel Platz und den nötigen Freiraum für einen möglichst selbstständigen Alltag und gleichzeitig die Option für engen Kontakt zu anderen: So finden hier in Rothenburgsort Menschen mit unterschiedlichstem Assistenzbedarf ein Zuhause und gestalten ihr Leben ganz nach ihren persönlichen Bedürfnissen.

Ausstattung und Leistungen

Klient:innen im Wohnhaus21
Barrierefrei
1-Personen-Wohnung
2-er Wohngemeinschaft
Gemeinschaftsräume
Terrasse
Garten
Wacher Nachtdienst
Besondere Wohnform (§78 SGB IX)
Wohnen mit Assistenz (§78 SGB IX)

Kontakt

Markus Müller
Assistenzteamleitung

Telefon:

040. 78 08 65 76

Mobil:

0173. 248 19 89


Zurück