Wohnen und Assistenz
Edwin-Scharff-Ring

Zurück

Ständige Assistenz vor Ort, Methoden der unterstützten Kommunikation, individuell gestaltete Zimmer und viel Platz für Gemeinschaft. Auf zwei Etagen nutzen 14 Personen mit meist höherem Unterstützungs- und teilweise Pflegebedarf dieses barrierefreie Angebot im Nordosten Hamburgs.

Unser Wohn- und Assistenzangebot im Edwin-Scharff-Ring besteht aus zwei barrierefreien Wohnungen, in denen insgesamt 14 Personen leben. Beide Etagen sind komfortabel per Fahrstuhl erreichbar. Und auch sonst wurde bei der Gestaltung viel Wert auf Barrierefreiheit gelegt. Wie bei den großzügigen, gemeinschaftlich nutzbaren Räumlichkeiten, unter denen sich im zweiten Stock z.B. eine Küche mit unterfahrbarer Einrichtung befindet.

Die offen gehaltene Fläche im zweiten Stock ist das Herzstück des Wohnangebots: Die meisten Einzelzimmer grenzen direkt an die Gemeinschaftsräume. Wer also Lust auf Gesellschaft hat, kann sich über kurze Wege freuen. Auch zu unseren Mitarbeitenden: Denn auf beiden Etagen sind wir mit einem Assistenzbüro vor Ort.

Durch die baulichen Gegebenheiten und unsere ständige Präsenz im Haus bieten sich die Wohnungen im Edwin-Scharff-Ring vor allem für Menschen mit hohen Unterstützungs- und auch Pflegebedarf an. Zudem macht unser Team von diversen Methoden der unterstützten Kommunikation Gebrauch, wie beispielsweise von Symbolen oder Gebärden. Das erleichtert denjenigen im Haus den Austausch, die sich nicht oder nur wenig sprachlich äußern können.

Personen, die aufgrund prägenden Lebensgeschichten einen sicheren Schutzraum benötigen, können unser Angebot in Steilshoop ebenfalls wahrnehmen: Zur Hausgemeinschaft in diesem ruhigen Wohngebiet gehören aktuell auch Menschen, die aufgrund von Selbstgefährdung einen Unterbringungsbeschluss haben.

Ruhe trifft Gemeinschaft, Entspannung im eigenen Garten kombiniert mit dem multikulturellen Treiben der Nachbarschaft: Unsere Räumlichkeiten im Edwin-Scharff-Ring verbinden eine geschützte und vertraute Atmosphäre mit persönlichen Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten.

Ausstattung und Leistungen

Klient:innen im Wohnhaus14
Barrierefreiteilweise
4-Personen-Wohnung
10-er Wohngemeinschaft
Gemeinschaftsräume
Pflegebad
Terrasse
Garten
Nachtbereitschaft
Besondere Wohnform (§78 SGB IX)

Kontakt

Martin Wolter
Assistenzteamleitung

Telefon:

040. 63 64 97 28

Mobil:

0173. 609 79 78


Zurück