Studentische Aushilfen oder Assistenz- und Betreuungskräfte (m/w/d) – Pädagogik

Zurück

In der Region Bergedorf und Umgebung befinden sich drei Wohnangebote und eine Tagesförderstätte. Hier leben und arbeiten erwachsene Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung und mit unterschiedlichen Assistenzbedarfen. Unser Ziel ist es, dass jeder Mensch ein selbst bestimmtes und eigenständiges Leben führen kann. Jeder unserer Standorte bietet Ihnen ein individuelles und interessantes Arbeitsfeld mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Ob in unseren familiären Wohnhäusern oder in den Appartements in denen unsere Bewohner*innen eigenständig leben. Ihre tägliche Arbeit beinhaltet pädagogische, begleitende, pflegerische und hauswirtschaftliche Aufgaben.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung von Menschen mit Assistenzbedarf in ihrem alltäglichen Leben
  • Begleitung bei außerhäuslichen Aktivitäten z.B. bei Einkäufen oder Freizeitaktivitäten
  • Basisversorgung und grundpflegerische Tätigkeiten
  • Unterstützung bei der Körperpflege und Hygiene
  • Begleitung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Mitarbeit bei tagesstrukturierenden Angeboten

Sie bringen mit

  • Aufgeschlossenheit in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Ein gutes Einfühlungsvermögen für die individuellen Belange und Bedürfnisse unserer Klient*innen
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität und Kreativität
  • Neugierde an Perspektiven im sozialen Bereich

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Einen unbefristeten Vertrag
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten
  • Ein gutes Einarbeitungskonzept
  • Ein freundliches und wertschätzendes Miteinander
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Urlaubsanspruch
  • Attraktive Zuschläge für Sonn- und Feiertage sowie für Nächte
  • Individuelle und strukturierte Arbeitsabläufe
  • Hospitation für ein näheres Kennenlernen der Arbeit
  • Möglichkeit des Nebenverdienstes auch auf 450,- EUR Basis

Kennziffer: 21-aao-01691


Stadt / Stadtteil: Bergedorf, Lohbrügge und Wentdorf

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: Nach Absprache

Befristung: Unbefristet

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerben Sie sich jetzt!

Nutzen Sie unser Online-Formular, um sich einfach und ohne viel Aufwand bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

Lena Buhrmann
Assistenzteamleitung

Telefon:

040. 33 48 05 40

Mobil:

0152. 05 64 29 78


Zurück