Sozialpädagog *in, Sozialarbeiter *in als Wohnhausleitung (m/w/d)

Zurück

Für unser Wohn- und Assistenzangebot Bredenbekstraße im schönen, grünen Stadtteil Wohldorf-Ohlstedt suchen wir eine*n

Sozialpädagog *in, Sozialarbeiter *in als Wohnhausleitung (m/w/d)

Arbeitsumfeld

Sie möchten sich frei entfalten, Ihr Fachwissen einsetzen und sich weiterentwickeln? Wir schätzen dieses Engagement und werden Ihnen zeigen, wie wertvoll Sie als Assistenzteamleitung für uns sind. Sie werden einen Standort für 26 Menschen mit Behinderung vom Jungerwachsenen- bis ins Seniorenalter leiten. Unser Angebot ist fußläufig von der U-Bahnstation Ohlstedt entfernt. Das Team besteht aus aktuell 24 festen Mitarbeiter*innen. Ein Bildungs- und Beschäftigungsangebot befindet sich ebenfalls auf dem Grundstück. Die Leitungsbüros liegen direkt nebeneinander, so dass für das eine oder andere Thema der kollegiale Rat oder der Austausch auf kurzem Wege gegeben sind. Wir sind gut, mit Ihrer Leitung sind wir noch besser – ein freundliches Team freut sich schon jetzt auf Sie!

Wir bieten

  • Gestaltungsmöglichkeiten in einem lebendigen Arbeitsumfeld
  • Attraktive tarifliche Vergütung nach KTD, Anerkennung von Vordienstzeiten
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Eine gute Einarbeitung sowie Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Beratungs- und Reflexionsgespräche sowie Einzelcoaching
  • Eine kooperative und zielorientierte Führung
  • 30 Tage Urlaub (Basis 5-Tage-Woche), flexible Arbeits- und Freizeitmodelle, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Heiligabend und Silvester frei
  • Reha-Sport & präventive Gesundheitskurse
  • Eine betriebliche zusätzliche Altersversorgung (EZVK)
  • Zuschüsse für arbeitsbedingte, außergewöhnliche Kinderbetreuungszeiten
  • Sonderkonditionen für Online Shopping & ermäßigte Sport- und Wellnessangebote
  • Eine kostenlose und anonyme Sozialberatung (privat / beruflich) für Sie und Ihre Mitarbeiter*innen
  • Ein HVV DEUTSCHLANDTICKET für 29 Euro & Zuschüsse zum Leasing-Fahrrad von JobRad
  • Mitarbeiterevents und -feste
  • Kostenlose & ermäßigte Kulturangebote

Aufgaben im Überblick

  • Die wirtschaftliche, pädagogische, pflegerische, organisatorische und konzeptionelle Steuerung des Dienstleistungsangebotes
  • Eine Weiterentwicklung des Wohnangebotes unter der Perspektive von Teilhabe, Inklusion und Sozialraumorientierung
  • Die Führung der Mitarbeiter*innen der Organisationseinheit
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Angebotes sowie die gemeinsame Steuerung und Entwicklung
  • Die Verantwortung für die Erstellung der sozialräumlichen Assistenzplanung und ihre Umsetzung mit unseren Klient*innen
  • Enge Zusammenarbeit mit den der Bereichsleitung, den Leitungskolleg*innen, den Fachdiensten und der Verwaltung
  • Diensteinsatzplanung und Budgetverantwortung
  • Zusammenarbeit mit den Eltern, Angehörigen und gesetzlichen Betreuern

Wir suchen

  • Ein abgeschlossenes Studium als Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Pädagog*in, Gesundheitswirt*in, Sozialwirt*in oder ein pädagogisches / pflegerisches Managementstudium mit relevanten Berufserfahrungen
  • Alternativ mindestens eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in oder Pflegefachkraft mit einer Leitungsqualifikation sowie Berufserfahrung
  • Die Fähigkeit komplexe Systeme zu strukturieren, zu organisieren und weiterzuentwickeln
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit psychischen, kognitiven und körperlichen Beeinträchtigungen
  • Kreativität und Flexibilität im lösungsorientierten Denken und Handeln
  • Einen sicheren Umgang mit Verwaltungs- / Budgetaufgaben und Behördenstrukturen
  • Die Fähigkeit der Kommunikation auf verschiedensten Ebenen, ein sicheres Auftreten sowie inter-kulturelle Kompetenz

 

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Kennziffer: 24-aao-00258

Stadt / Stadtteil: Hamburg Wohldorf Ohlstedt

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: Vollzeit – 39 Stunden / Woche

Befristung: Unbefristet

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerben Sie sich jetzt!

Nutzen Sie unser Online-Formular, um sich einfach und ohne viel Aufwand bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

Julia Klotzke
Bereichsleitung Niedersachsen / Walddörfer

Mobil:

0173. 248 19 69