Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Tagesförderung / Gärtnerei

Zurück

Ihr Arbeitsplatz

Ob Bio-Gärtnerei, Küche, Gutscafé oder Handwerk – auf unserem Gut Stegen ist das Angebot an Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung vielseitig. Hier können unsere Beschäftigten in ländlicher, ruhiger Umgebung ihre Fähigkeiten optimal entfalten. Für unsere Mitarbeiter:innen bedeutet dies viel Arbeit draußen an der frischen Luft. In unserer Bio-Gärtnerei gibt es ein großes Arbeitsfeld und viel anzupacken. Weiterhin betreiben unsere Klient:innen mit unseren Mitarbeiter:innen einen Kleintierbauernhof mit Eseln, Schafen und Hühnern. So erwartet Sie ein bunter Mix aus sozialer Arbeit im Förderbereich Gartenarbeit, Landwirtschaft und Naturerleben. Unser Team freut sich auf Ihre pädagogischen Kompetenzen, Ihrem handwerklichem und gärtnerischen Geschick sowie Ihrer Vorliebe zu Pflanzen und Tieren.

Ihre Aufgaben

  • Assistenz von Menschen mit Behinderung zur Teilhabe am Arbeitsleben auf unserem Gut Stegen
  • Erkennen der Potentiale unserer Beschäftigten in der Tagesförderung
  • Förderung bei der Arbeit in der Landwirtschaft, insbesondere im Garten
  • Vorbereitung und Anleitung von Arbeitsprozessen und Lernangeboten im Bereich Gärtnerei und Handwerk
  • Mitgestaltung bei Gruppen- oder einzelnen Förderangeboten bzw. Beschäftigungsplanungen
  • Schaffung und Strukturierung einer wertschätzenden Arbeitsumgebung im Einklang mit Angeboten drinnen und draußen in der Natur

Sie bringen mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger:in, Heilerzieher:in, Erzieher:in, Ergotherapeut:in mit Affinität zu gärtnerischen und/oder landwirtschaftlichen Kenntnissen
  • Alternativ eine Ausbildung zum/ zur Gärtner:in, idealerweise mit einer Qualifikation als Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung oder einer vergleichbaren pädagogischen Qualifikation
  • Aufgeschlossenheit und Freude in der Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • Freude an der Kombination aus Pädagogik, Pflege und ländlichem Naturerleben
  • Bestenfalls einen „grünen Daumen“ und Spaß an pädagogischen Tätigkeiten mit Bezug zu Land, Garten und Tieren
  • Die Fähigkeit landwirtschaftliche, hauswirtschaftliche und technische Arbeitsprozesse pädagogisch zu begleiten
  • Einfühlungsvermögen, Offenheit, Vielfalt und Humor
  • Eine hohe soziale Kompetenz, Kommunikationsfähigkeiten, einen Führerschein Klasse B (früher Klasse 3)

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Die einzigartige Möglichkeit Pädagogik mit Handwerk, Landwirtschaft und einer gärtnerischen Vorliebe zu verbinden
  • Einen Arbeitsplatz in idyllischer, ländlicher Region auf einem alten Gut mit eigenem Gutscafe
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiären, umweltbewussten und naturverbundenen Arbeitsumfeld
  • Eine gute Einarbeitung und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitskernzeiten unter der Woche zwischen 9:00 und 15:00 Uhr
  • Regelmäßige Mitarbeiter- und Reflexionsgespräche
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub sowie flexible Arbeits- und Freizeitmodelle
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und eine betriebliche zusätzliche Altersversorgung
  • Eine kostenlose und anonyme Sozialberatung für persönliche Situationen (privat/ beruflich)
  • Mitarbeiterevents, Ermäßigungen für Sport-, Wellness- und Kulturangebote sowie ein kostengünstiges HVV ProfiTicket

Kennziffer: 21-aao-01487

Stadt / Stadtteil: Bargfeld-Stegen

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: 25–30 Stunden / Woche

Befristung: Unbefristet

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerben Sie sich jetzt!

Nutzen Sie unser Online-Formular, um sich einfach und ohne viel Aufwand bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

Doreen Larsen
Assistenzteamleitung

Telefon:

04535. 29 82 18

Mobil:

0175. 22 27 075


Zurück