Heilerziehungspfleger*innen und Pflegefachkräfte (m/w/d) als Aushilfen (Nächte) auf 450€-Basis

Zurück

Ihr Arbeitsplatz

Das Wohn- und Assistenzangebot Tonndorf ist ein recht neues inklusives Wohnprojekt im Bezirk Wandsbek in der Stein-Hardenberg-Straße 64-68 und bietet Menschen mit und ohne Behinderung über 60 Jahren Unterstützung und mehr Lebensqualität. In unserem Angebot unterstützen wir derzeit 13 ältere Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung und damit unterschiedlichen Assistenzbedarfen und Pflegebedarfen. Unser Ziel ist es, Assistenzbedarf und Pflegebedarf aus einer Hand zu leisten und dass jeder Mensch ein selbstbestimmtes Leben führen und gleichberechtigt am öffentlichen Leben im Stadtteil teilnehmen kann. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung für jeweils 2 Nächte im Monat.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützen von Menschen mit Behinderung in ihren unterschiedlichen Assistenz- und Pflegebedarfen
  • Arbeiten in Nachtbereitschaft bzw. Nachtdienst
  • Übernahme von grundpflegerischen und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten

Sie bringen mit

  • Eine Ausbildung zum / zur Heilerziehungspfleger*in, Heilerzieher*in, Altenpfleger*in oder Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder eine ähnliche Fachqualifikation
  • Aufgeschlossenheit in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit unterschiedlichen Assistenzbedarfen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und wertschätzendes Handeln mit Einfühlungsvermögen für die Individualität unserer Klient*innen
  • Zielorientiertes, strukturiertes Arbeiten sowie Flexibilität und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team

 

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen, engagierten und sehr erfahrenen Team
  • Urlaubsanspruch im folgenden Kalenderjahr
  • Zuschläge für Sonn- / Feiertage und Nächte
  • Entwicklungsmöglichkeiten

Kennziffer: 22-aao-01905

Stadt / Stadtteil: Hamburg Tonndorf

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: Zwei Nächte nach Absprache / Monat auf 450€-Basis

Befristung: Unbefristet

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerben Sie sich jetzt!

Nutzen Sie unser Online-Formular, um sich einfach und ohne viel Aufwand bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

Mathias Moritz
Assistenzteamleitung

Telefon:

040.69 64 80 60

Mobil:

0173. 307 30 48