Heilerziehungspfleger *in in der Tagesförderstätte

Zurück

Für unser Angebot „Tagesförderung Hummelsbütteler Weg“ im Stadtteil Hamburg Hummelsbüttel sucht die alsterdorf assistenz ost gGmbH eine*n

Heilerziehungspfleger *in in der Tagesförderstätte

Arbeitsumfeld

In der „Tagesförderung Hummelsbütteler Weg“ arbeiten derzeit 37 Beschäftigte mit unterschiedlichen Unterstützungsbedarfen in drei räumlichen Gestaltungsbereichen. Unsere Angebote und Leistungen ermöglichen Teilhabe am Arbeitsleben und am gesellschaftlichen Leben. Ziele sind persönliche und fachliche Bildung sowie die Erschließung von Beschäftigung mit stadtteilbezogener Teilhabe bzw. „Teilgabe“ im Sinne von Dienstleistung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Fachkraft für Heilerziehungspflege im Umfang von dreißig Wochenstunden als Verstärkung für unser Team.

Wir bieten

  • Ein motiviertes, sich wohlwollend unterstützendes Team
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit eigenen Handlungs- und Gestaltungsspielräumen und Schwerpunkten
  • Die Möglichkeit, eigenverantwortlich, selbständig und kreativ zu arbeiten
  • Mitarbeit an der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Angebote
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen schönen Arbeitsplatz in ruhiger und grüner Lage
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie ein kleines Einkaufszentrum in der Nähe
  • Freie Feiertage, keine Schichtdienste, keine Nachtdienste
  • Sonderentgelte im Juli / November sowie 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche)
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschüsse zum betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterevents und Vergünstigungen für Sport-, Wellness- und Kulturangebote
  • Zuschüsse zum Leasing-Fahrrad von JobRad
  • Ein HVV Deutschlandticket für 29 Euro

Aufgaben im Überblick

  • Assistenz für Menschen mit Behinderung in ihrem Beschäftigungsalltag
  • Individuelle Ressourcen-Erschließung von nicht-sprechenden Menschen
  • Einbindung von Menschen mit hohen Unterstützungsbedarfen in kleine Aufgaben der Alltagsgestaltung
  • Intensive Zuwendung reihum an Menschen mit kurzzeitigen Konzentrationsspannen
  • Durchführung von Gruppenangeboten, die für eine kurze Zeitspanne Menschen mit individuellen Bedarfen gemeinschaftlich einbinden
  • Alltagspraktische Unterstützung beim Essen und in der Pflege
  • Erstellung von Beschäftigungsplanungen und Berichten zu Entwicklungsschritten der Beschäftigten
  • Anwendung von Methoden der Unterstützten Kommunikation sowie fachliche Ausgestaltung von Angeboten, z. B. mittels Qualifizierungsbausteinen

Wir suchen

  • Eine*n neue*n Mitarbeiter*in mit Freundlichkeit – Verbindlichkeit – Teamgeist – Ausgeglichenheit – Bewegungsfreude
  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Heilerziehungspfleger*in
  • Die Fähigkeit der Hinwendung zu nicht-sprechenden Menschen mit hohen individuellen Unterstützungsbedarfen
  • Didaktische Fähigkeit, die Arbeitsprozesse so zu strukturieren und anzuleiten, dass für Einzelne leistbare Teilschritte entstehen
  • Eine ruhige, geduldige und einfühlsame Art im Umgang mit den Beschäftigten
  • Idealerweise musikpädagogische Fertigkeiten wie Singen, Liedbegleitung u.a. bzw.
  • Fertigkeiten im bewegungspädagogischen Bereich bzw. in Kinaestetics

Kennziffer: 24-aao-00456

Stadt / Stadtteil: Hamburg Hummelsbüttel

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: 30 Stunden / Woche, Kernarbeitszeit Montag bis Freitag zwischen 8:45 Uhr und 15 Uhr

Befristung: Unbefristet

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerben Sie sich jetzt!

Nutzen Sie unser Online-Formular, um sich einfach und ohne viel Aufwand bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

Greta Bayer
Assistenzteamleitung

Mobil:

0173. 248 19 65