Heilerziehungspfleger *in, Erzieher *in, Ergotherapeut *in (m/w/d) – Ambulant

Zurück

Ihr Arbeitsplatz

Ambulant und doch an einem Ort! Für das ambulant betreute Wohn- und Assistenzangebot Haselweg in Krupunder / Halstenbek (Schleswig Holstein) suchen wir, zunächst befristet bis längstens Dezember 2022 Verstärkung im Team. Bei unserem Arbeitsplatz handelt es sich um eine reine pädagogische Leistung ohne Pflege, ohne Schichtdienst und ohne Wochenendarbeit. Wir sind ein lockeres, engagiertes Team von Pädagog*innen bestehend aus 6 Personen. Unsere Arbeit findet direkt vor Ort statt, Anfahrtswege entfallen. Das moderne Wohnprojekt „Arche Noah“ befindet sich in Halstenbek auf einem begrünten Hinterhof. In den Häusern leben junge Familien, Senior*innen und Menschen mit Assistenzbedarf in einer bunten Gemeinschaft. Wir unterstützen unsere Bewohner*innen dabei ein selbst bestimmtes Leben zu führen. Das lebendige und sozial engagierte Quartier liegt im Speckgürtel Hamburgs und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung von Menschen mit unterschiedlichen Assistenzbedarfen
  • Sozialraum orientiertes Arbeiten
  • Übernahme von Aufgaben im Klient*innen Bezugssystem
  • Durchführung von regelmäßigen Gemeinschaftsaktionen wie z.B. Kochen, Ausflüge oder Bewohnergesprächsrunden
  • EDV gestützte Dokumentation von Dienstleistungen
  • Mitarbeit im Hinblick auf die Erhaltung der Mitwirkungs- und Beteiligungsstrukturen der Klient*innen
  • Gestaltung von Gruppenangeboten

Sie bringen mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Ergotherapeut*in oder eine ähnliche pädagogische Fachqualifikation
  • Bestenfalls erste Erfahrungen in der Arbeit mit erwachsenen Menschen mit Unterstützungsbedarf
  • Eine wertschätzende Grundhaltung gegenüber Menschen mit Behinderungen
  • Eine eindeutige Positionierung in Richtung Selbstbestimmung und Empowerment von Menschen mit Behinderung
  • Kommunikatives und zielorientiertes Arbeiten
  • Teamorientierung und die Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • Einen eigenverantwortlichen Arbeitsstil

 

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem lebendigen Arbeitsumfeld
  • Eine gute Einarbeitung durch ein freundliches professionelles Team
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung (EZVK)
  • Flexibilität in der Arbeitszeit
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeits- und Freizeitmodelle
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterevents
  • Ermäßigungen für Sport-, Wellness- und Kulturangebote
  • Zuschüsse zum HVV Ticket sowie zum unternehmensgeförderten Leasing-Fahrrad von JobRad

Kennziffer: 22-aao-01891

Stadt / Stadtteil: Halstenbek / Krupunder - Schleswig Holstein

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: Teilzeit – 30 Stunden / Woche

Befristung: Bis längstens Dezember 2022 (Krankheitsvertretung) – mit Option der Weiterbeschäftigung innerhalb der alsterdorf assistenz ost

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerben Sie sich jetzt!

Nutzen Sie unser Online-Formular, um sich einfach und ohne viel Aufwand bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

Stefan Frost

Stefan Frost
Assistenzteamleitung

Mobil:

0151 64934139


Zurück