Fachbereichsleitung Personal / HR Business Partner*in

Zurück

Ihr Arbeitsplatz

Die alsterdorf assistenz ost gemeinnützige GmbH ist mit über 900 Beschäftigten im Hamburger Osten, in Niedersachsen und Schleswig-Holstein die erste Adresse für stadtteil- und gemeindeintegrierte Dienstleistungen, die Assistenz-, Wohn-, Bildungs- und Beschäftigungsangebote für Menschen mit Assistenzbedarf beinhalten. Als Fachbereichsleitung Personal / HR Business Partner führen Sie das Team der Personalabteilung fachlich und disziplinarisch aus unserer Geschäftsstelle in Barmbek Nord, in unmittelbarer Nähe zum Barmbeker Bahnhof. Als Mitglied der Leitungskonferenz greifen Sie Personalthemen auf, entwickeln Maßnahmen und begleiten Personalprozesse – auch gesellschaftsübergreifend. Sie passen zu uns, wenn Sie sinnstiftend tätig sein möchten und ein Unternehmen aus „historisch gewachsen und Start-up-Flair“ schätzen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für das strategische und operative Personalmanagement mit direkter Anbindung an die Geschäftsführung
  • Leitung und Führung eines Teams von ca. fünf qualifizierten und engagierten Teammitglieder*innen
  • Entwicklung und erfolgreiche Umsetzung von Strategien und Konzepten zur Personalgewinnung,- bindung,- zufriedenheit und -entwicklung sowie des Onboarding-Prozesses
  • Beratung von und enge Zusammenarbeit mit den Führungskräften und Bereichsleitungen in allen strategischen und personalwirtschaftlichen Fragen
  • Begleitung und Weiterentwicklung unserer Digitalisierungsprozesse im Personalbereich – auch gesellschaftsübergreifend
  • Teilnahme an Gremien zur Themenvielfalt: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Ausbau von Hochschulkooperationen und Begleitung von Mitarbeiter*innenbefragungen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Mitarbeiter*innenvertretung sowie Dritten

Sie bringen mit

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Personal oder eine abgeschlossene Ausbildung zur Personalfachkauffrau/-mann mit mehreren Jahren Berufserfahrung in einer Leitungsposition
  • Einschlägige Kenntnisse in dem Bereich Arbeits- und Tarifrecht sowie mehrjährige Erfahrungen in der operativen Personalarbeit und Personalführung
  • Eine hohe Kommunikationsfähigkeit und eine hohe Konfliktlösungsmotivation
  • Verantwortungsbereitschaft, Ergebnis- und Zielorientierung
  • Analytische Fähigkeit, Organisation- und Planungsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Lern- und Leistungsbereitschaft, Ausdauer und Spaß an der Arbeit
  • Interesse an einem vielgestaltigen, anspruchsvollen und interessanten Arbeitsfeld mit einem engagierten Team
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Programmen sowie eine gewisse IT Affinität zur Nutzung anderer PC Programme

 

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Eine gute Einarbeitung und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexibilität in der Arbeitszeit und die Möglichkeit auf mobile Arbeit
  • Ein lebendiges und entwicklungsorientiertes Arbeitsklima und -umfeld
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub (5 Tage-Woche)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und eine betriebliche Altersversorgung (EZVK)
  • Eine kostenlose und anonyme Sozialberatung für persönliche Situationen (privat / beruflich)
  • Ein kostengünstiges HVV ProfiTicket sowie JobRad-Leasing
  • Die Möglichkeit sich einzubringen und Neues zu gestalten

Kennziffer: 22-aao-02092

Stadt / Stadtteil: Hamburg - Barmbek Nord

Arbeitsbeginn: Nächstmöglicher Zeitpunkt

Arbeitszeit: 38,7 Wochenstunden (Vollzeit)

Befristung: Unbefristet

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerben Sie sich jetzt!

Nutzen Sie unser Online-Formular, um sich einfach und ohne viel Aufwand bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

Patricia Sarach
Fachbereichsleitung Personal

Telefon:

040. 69 79 81 26


Zurück