Aushilfen (m/w/d) in der Assistenz

Zurück

Ihr Arbeitsplatz

Lust auf eine Aushilfstätigkeit im sozialen Bereich? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Natur, Ruhe und Unterstützungsangebote nach Maß – das bietet unser ortskernnahes Wohnhaus Sägenförth im idyllischen Hermannsburg in der Lüneburger Heide. Hier leben derzeit 11 Erwachsene mit unterschiedlichen Assistenzbedarfen und zusätzlichen psychischen Herausforderungen in einem bunten Miteinander. Wir begleiten und unterstützen unsere Bewohner*innen in ihrem Alltag. Weiterhin ist uns ihre gleichberechtigte Teilnahme am öffentlichen Leben in Hermannsburg sehr wichtig. Unser Ziel ist es, dass jeder Mensch ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben führen kann. Haben Sie Freude an einer solchen sozialen und flexiblen Tätigkeit? Wenn ja, dann freut sich unser Team schon jetzt sehr auf Sie!

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung von Menschen mit Behinderung in ihren unterschiedlichen Assistenzbedarfen
  • Assistenz bei Einkäufen, Ämter- und Arztbesuchen und hauswirtschaftlichen Aufgaben
  • Begleitung bei Freizeit- und Nachbarschaftsaktivitäten, Spaziergängen oder Events
  • Mitarbeit bei tagesstrukturierenden Angeboten im Wohnhaus, im Ort Hermannsburg und / oder in der Region

Sie bringen mit

  • Den Wunsch nach einem Nebenjob in einem sozialen und lebendigen Umfeld
  • Aufgeschlossenheit und Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Offenheit, Toleranz, Vielfalt und Humor
  • Ein gutes Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse unserer Bewohner*innen
  • Flexibilität und Kreativität
  • Freude an der Arbeit in einem Team
  • Neugierde an Perspektiven in einem sozialen Arbeitsumfeld

 

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Flexible Einsatzmöglichkeiten nach Absprache / auch auf Abruf möglich
  • Eine gute Einarbeitung und ein nettes familiäres Team
  • Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten im sozialen Bereich
  • Ein freundliches und wertschätzendes Miteinander
  • Möglichkeit von Früh-, Spät- und Rufbereitschaften in der Woche / an Wochenenden
  • Die Option von spontanen oder auch saisonalen Lang- oder Kurzeinsätzen
  • Urlaubsanspruch und attraktive Zuschläge für Sonn- / Feiertage
  • Die Möglichkeit der Hospitation für ein näheres Kennenlernen der Arbeit
  • Option des Nebenverdienstes auch auf 450,- EUR Basis

Kennziffer: 22-aao-01821


Stadt / Stadtteil: Hermannsburg - Niedersachsen

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: Flexibel nach Absprache

Befristung: Unbefristet

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerben Sie sich jetzt!

Nutzen Sie unser Online-Formular, um sich einfach und ohne viel Aufwand bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

Lore Eggers
Assistenzteamleitung

Telefon:

05052. 91 27 00

Mobil:

0160. 96 94 03 71