Aushilfen in der Assistenz (m/w/d) für Menschen mit Behinderung

Zurück

Ihr Arbeitsplatz

In unserer wunderschönen alten Villa in Billstedt leben derzeit 12 Menschen und 19 Menschen in umliegenden Wohnungen. Wir unterstützen und begleiten Bewohner*innen mit Behinderung in Ihrem ganz normalen Alltag, mit allem was dazu gehört. Zurzeit leben hier überwiegend junge erwachsene Menschen. Selbstbestimmung bedeutet ebenso Teilnahme am öffentlichen Leben in unserem lebendigen und multikulturellen Stadtteil. Grillfeste in unserem großen Garten mit Feuerstelle, Besuch des „Kulturpalastes“ um die Ecke – all das macht unsere integrative Arbeit aus. Zu unserem Wohnprojekt gehört auch ein Treffpunkt für Freizeitangebote und nachbarschaftliche Treffen. Wir freuen uns auf Ihr Engagement als Aushilfekraft!

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung von Menschen mit Assistenzbedarf in ihrem alltäglichen Leben
  • Begleitung in den Bereichen Wohnen, Selbstsorge und hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Arbeiten im Bereich der Gesundheitsförderung und Gesundheitserhaltung
  • Basisversorgung und grundpflegerische Tätigkeiten, z.B. Unterstützung bei der Körperpflege und Hygiene
  • Mitarbeit bei der Gestaltung und Umsetzung von tagesstrukturierenden Angeboten
  • Hilfen zur Teilhabe im Sozialraum, am kulturellen Leben sowie in der Freizeit

Sie bringen mit

  • Gerne erste Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen mit Behinderung
  • Ein gutes Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Klient*innen
  • Offenheit, Toleranz, Vielfalt und Humor
  • Neugierde an Perspektiven in einem sozialen Arbeitsumfeld
  • Ein Herz am rechten Fleck

 

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Einen unbefristeten Vertrag
  • Die Möglichkeit von Früh-, Spät- oder ggf. Nachtdiensten auf Abruf / nach Absprache hauptsächlich an Wochenenden
  • Urlaubsanspruch sowie attraktive Zuschläge für die Arbeit an Sonn- und Feiertagen / Nächten
  • Einstiegschancen und Entwicklungsmöglichkeiten in einem sozialen Arbeitsumfeld
  • Ein freundliches und wertschätzendes Miteinander
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten nach Absprache
  • Spontane, saisonale oder vermehrte Einsätze sind ebenso möglich
  • Eine gute Einarbeitung durch ein professionelles Team
  • Die Möglichkeit der Hospitation für ein näheres Kennenlernen der Arbeit

Kennziffer: 21-aao-01646


Stadt / Stadtteil: Billstedt

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: flexibel nach Absprache

Befristung: Unbefristet

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerben Sie sich jetzt!

Nutzen Sie unser Online-Formular, um sich einfach und ohne viel Aufwand bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

Dagmar Krieg
Assistenzteamleitung

Telefon:

040. 23 80 42 40

Mobil:

0172. 100 13 34


Zurück