Altenpfleger:in, Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m/w/d) mit ländlichem Interesse

Zurück

Ihr Arbeitsplatz

Ländlich und wunderschön im Grünen und direkt an der Elbe, leben im Wohn- und Assistenzangebot Neuendeich, 18 Menschen mit Behinderungen vom Jungerwachsenen bis zum Seniorenalter auf einem 150 Jahre alten Bauernhof. Wir bieten hier in allen Lebensbereichen persönliche Assistenz und grundpflegerische Leistungen an. Auf unserem Biohof befindet sich eine eigene Gärtnerei mit Freiflächen. Die tägliche Arbeit umfasst insgesamt einen bunten Mix aus pädagogischen, pflegerischen, hauswirtschaftlichen und gärtnerischen Aufgaben im Einklang mit viel Natur und frischer Elbluft. Mitten im Marschland und dies nahe an Glückstadt.

Ihre Aufgaben

  • Assistenz und grundpflegerische Versorgung von Menschen mit Behinderungen im Alltag
  • Begleitung in den Bereichen Wohnen, Selbstsorge, Beschäftigung und hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Arbeiten im Bereich der Gesundheitsförderung und Gesundheitserhaltung inklusive Medikamentenvergabe und Dokumentation
  • Übernahme von pflegerischen, handwerklichen und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten zur Unterstützung unserer Bewohner:innen
  • Umsetzung von Angeboten in den Bereichen Garten- und Grundstückspflege, Hauswirtschaft, Küche, Erntearbeit, Handwerk und Bewegung
  • Unterstützung bei der Umsetzung von pflegerischen Standards sowie deren Weiterentwicklung
  • Kollegiale Beratung in Hinsicht auf pflegerische Aspekte innerhalb des Teams
  • Kommunikation auf unterschiedlichen Ebenen mit Klient:innen, Angehörigen und gesetzlichen Betreuer:innen

Sie bringen mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Altenpfleger:in oder Gesundheits- und Krankenpfleger:in oder eine gleichwertige pflegerische Fachqualifikation
  • Freude an der Kombination aus Pflege, Naturerleben und Pädagogik
  • Bestenfalls einen „grünen Daumen“ und Spaß an Tätigkeiten in der Hauswirtschaft mit Bezug zu Land und Garten
  • Engagement, Toleranz, Vielfalt und Humor
  • Professionelle Distanz und gute Reflektionsfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeiten, gerne handwerkliches Geschick und Teamfähigkeit
  • Flexibilität für einen 3 Schichtdienst inkl. Wochenend- und Feiertage und Nachtbereitschaften (Wunschdienstplan)
  • EDV- Kenntnisse und Führerschein Klasse B

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Die einzigartige Möglichkeit Pflege mit Handwerk, Land- und Hauswirtschaft und sozialem Engagement zu verbinden
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiären, idyllischen, umweltbewussten und naturverbundenen Arbeitsumfeld
  • Eine gute Einarbeitung und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexibilität in der Arbeitszeit und Mitsprache bei der Dienstplangestaltung
  • Regelmäßige Mitarbeiter- und Reflexionsgespräche
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub, attraktive Schichtzuschläge sowie flexible Arbeits- und Freizeitmodelle
  • Eine betriebliche zusätzliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine kostenlose und anonyme Sozialberatung für persönliche Situationen (privat / beruflich)
  • Ein kostengünstiges HVV ProfiTicket

Kennziffer: 21-aao-01337

Stadt / Stadtteil: Blomesche-Wildnis

Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: 28–35 Stunden / Woche

Befristung: Unbefristet

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerben Sie sich jetzt!

Nutzen Sie unser Online-Formular, um sich einfach und ohne viel Aufwand bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

Gabriela Riebe
Assistenzteamleitung

Telefon:

04124. 83 89

Mobil:

0171. 835 08 13


Zurück