Wohnen und Assistenz
Billstedter Hauptstraße

Zurück

Mit so viel Unabhängigkeit wie möglich und so viel Assistenz wie nötig gestalten in Billstedt 32 Klient:innen ihren Alltag. Ob als WG in einer im Park gelegenen Altbauvilla oder in eigenen Wohnungen ganz in der Nähe: Persönlicher Freiraum und individuelle Unterstützung werden hier großgeschrieben.

In diesem Wohn- und Assistenzangebot nehmen 32 Menschen mit Unterstützungsbedarf unsere Assistenzdienstleistungen in Anspruch. 12 Personen bewohnen eine frei stehende Jugendstilvilla, die sich in drei WGs und ein Apartment unterteilt. In fußläufiger Entfernung zu diesem Altbau befinden sich zusätzliche Einzelwohnungen, in denen 20 unserer Klient:innen zu Hause sind.

Die Sicherheit, unsere Mitarbeitenden bei Fragen oder dringenden Anliegen schnell erreichen zu können, wird von allen Bewohner:innen sehr geschätzt. Ein weiteres wichtiges Merkmal des Angebotes in Billstedt: Hier wird miteinander gelebt und vieles zusammen entschieden. Alle können sich nach Herzenslust und ohne Zwang einbringen: Zum Beispiel in die Organisation der nächsten gemeinsamen Aktivitäten, die hier oft mit viel Elan und Vorfreude geplant werden.

Häufig werden diese Pläne im Treffpunkt Waschsalon um die Ecke geschmiedet. Wer Lust hat, kann hier mit anderen Bewohner:innen in Kontakt kommen und etwas zusammen unternehmen. Teile der Hausgemeinschaft starten beispielsweise oft von dort aus zum gemeinsamen Spaziergang. Auch im schönen Garten hinter der Villa sitzen die Klient:innen gerne und häufig zusammen.

Egal, ob Fahrradfreund:in, Kicker-Fan oder Reiseenthusiast:in: Die passende Gesellschaft zu den jeweiligen persönlichen Vorlieben findet sich rund um die Billstedter Hauptstraße auf jeden Fall.

Ausstattung und Leistungen

Klient:innen im Wohnhaus12
Klient:innen im nahen Umfeld20
Barrierefrei
1-Personenwohnung
2-er Wohngemeinschaft
3-er Wohngemeinschaft
4-er Wohngemeinschaft
Gemeinschaftsräume
Balkonteilweise
Garten
Treffpunkt in der Nähe
Nachtbereitschaft
Besondere Wohnform (§78 SGB IX)
Wohnen mit Assistenz (§78 SGB IX)
Pflegeleistungen (SGB XI)

Kontakt

Dagmar Krieg
Assistenzteamleitung

Telefon:

040. 23 80 42 40

Mobil:

0172. 100 13 34


Zurück