Inhalt

Vom Bargenhof in die Stadt

Tagesförderung Wandsbek/Stadtwörker: Ein Umzug steht an? Das erledigen unsere Beschäftigten ebenso wie das Anliefern von Getränken oder etwa Arbeiten für einen Postkartenvertrieb. Daneben bietet eine unserer größten Tagesförderungen viele Möglichkeiten, kreativ zu sein und sich als selbstwirksam zu erfahren.

Als Dienstleister sind die „Stadtwörker“ inzwischen bekannt: Im Bezirk Wandsbek erhalten unsere Beschäftigten regelmäßig Aufträge für ihren Umzugs- und Transportdienst sowie ihren Getränkelieferservice, die StadtOase. Wer lieber handwerklich tätig ist, übernimmt Hausmeistertätigkeiten und kleine Renovierungen. Die eigenen Fähigkeiten lassen sich außerdem in den einzelnen Arbeitsschritten der Altbuchverwertung einbringen – von der Spendenannahme bis zu Versand und Altpapierentsorgung.
Bei all diesen Tätigkeiten gehört Kundenkontakt mit zum Alltag. Sie bieten damit auch Gelegenheit, weitere soziale Kompetenzen zu erwerben und das Arbeitsleben in seinen verschiedenen Aspekten kennen zu lernen.

 

Neue Kontakte ergeben sich oft ganz leicht, denn unsere Räume befinden sich auf dem traditionsreichen Gewerbeareal Bargenhof im Süden von Wandsbek – mit zahlreichen Kleinbetrieben als Nachbarn. Eine Holzwerkstatt, ein Multimedia- sowie ein Musikraum stehen unseren Beschäftigten dort zusätzlich zur Verfügung, um sich künstlerisch auszudrücken und je nach Neigung Fertigkeiten zu entwickeln. Regelmäßig auf dem Programm stehen Schwimmen und die Begegnung mit Pferden beim Reiten in der Nähe von Bargfeld-Stegen in Schleswig-Holstein.

 

 

Repair Café!

Wegwerfen? Denkste!

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem Pulli mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Warum sollte man! In Wandsbek gibt es das erste Repair Café!
Lesen Sie hier weiter...

 
Das nächste Repair Café findet statt am Samstag, 15. Oktober 2016, 14.00 - 17.00 Uhr! Das Vorbereitungstreffen ist am Mittwoch, 12. Oktober 2016, in der Zeit von 17.00 - 19.00 Uhr. Kommen Sie vorbei!. 

Radio alsterdorf berichtet über das Repair Café.


Anschrift

Von-Bargen-Straße 18
Haus E
22041 Hamburg

Daten
Beschäftigungsplätze
44
Gewerbegebiet
+
Innerstädtisch
+
barrierefrei
+
Kooperationen im Stadtteil
+
Arbeitsaufträge für externe Firmen
+
intensive berufliche Orientierung
+
Rückzugsräume für Beschäftigte
+
Therapieraum
+
Werkstatträume
+
ÖPNV-Anbindung
+
Fahrdienst
+
Kontakt
Frank Hellberg

Frank Hellberg
Telefon 040. 68 86 06 36
Mobil 0173. 249 21 49
f.hellberg@remove-this.alsterdorf-assistenz-ost.de